FAQ & Häufige Fragen

Kundenkonto & Passwort

Um Ihr Passwort wiederherzustellen, klicken Sie im Kopfbereich der Webseite oben auf "Anmelden" und dann auf den Link Passwort vergessen oder navigieren Sie direkt zur Passwort vergessen Seite.

Geben Sie die E-Mail Adresse Ihres Kundenkontos in das Formularfeld ein und klicken Sie auf den Button "Neues Passwort beantragen".

Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Zurücksetzen Ihres Passworts.

Um sicherzustellen, dass Ihr Einkauf auf TimeTimer.de sicher ist, wird die Secure Socket Layer (SSL) Technologie verwendet. Diese verschlüsselt und sichert die Daten, die Sie uns während des Bestellprozesses senden. Wenn SSL aktiviert ist, sehen Sie oben in Ihrer Browser-Adresszeile ein geschlossenes Vorhängeschloss. Durch Anklicken des Symbols könnnen weitere Informationen über die Verbindungssicherheit und das SSL-Zertifikat eingeholt werden. Sie erkennen eine durch SSL gesicherte Seite auch an dem "https://" am Anfang der Webadresse.

Ihre persönlichen Daten und Informationen werden vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutz Seite.

Nach dem Einloggen in das eigene Kundenkonto können Sie Änderungen an Ihren hinterlegten Informationen vornehmen.

Bestellung

Sie können die Kategorie-Links in der Hauptnavigation nutzen um Produkte zu finden. Wenn Sie einen passenden Artikel gefunden haben, können Sie auf den Button "In Warenkorb legen“ klicken um den Kauf vorzubereiten. Der Artikel wird automatisch dem Warenkorb hinzugefügt.

Sie können entweder "Weiter einkaufen" oder "Zum Warenkorb" gehen und Ihre Artikel überprüfen. Im Warenkorb können Sie über den Button "Weiter zur Kasse" klicken, um die Bestellung abzuschließen. Bitte folgen Sie anschließend den weiteren Bestellschritten.

Bei Lieferungen außerhalb der EU können Zollgebühren und/oder Zusatzsteuern anfallen. Leider haben wir hierauf keinen Einfluss, sodass wir Sie bitten sich vor der Bestellung entsprechend zu informieren.

Es kommt darauf an, wie weit die Bestellung bereits fortgeschritten ist. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst unter Angabe der Bestellnummer und einem Verweis auf das/die erworbene/n Produkt/e. Hierzu kann unser Kontaktformular verwendet werden oder Sie können uns eine E-Mail (info@miniskreativ.de) schicken.

Nachdem Sie Ihre Bestellung und den Zahlungsvorgang abgeschlossen haben, erhalten Sie Bestätigung per E-Mail. Diese beinhaltet eine Zusammenfassung der Bestellung mit Informationen zu Artikel, Menge, Preis, Zahlungsart und Lieferadresse.

Rücksendung

Informationen zu Widerruf und Rückgabe finden Sie auf unserer Widerrufsbelehrungs-Seite. Bitte kontakieren Sie uns in diesem Fall über unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@miniskreativ.de).

Time Timer Produkte

Manchmal kann sich die rote Scheibe des Time Timers von ihrem Platz lösen und so gegebenenfalls das gesamte Ziffernblatt des Timers bedecken. In diesem Fall sehen Sie sich das folgende Video an und versuchen Sie Folgendes:

Drücken Sie vorsichtig auf den Rand der Scheibe, während Sie diese rückwärts bewegen. Dadurch wird die Scheibe wieder unter den Rand des Ziffernblatts eingelegt.

Wenn sich die rote Scheibe des Time Timers nicht mehr bewegt, versuchen Sie Folgendes:

Stellen Sie zunächst sicher, dass der Timer über eine neue oder volle Batterie verfügt. Wechseln Sie gegebenenfalls die Batterie und achten Sie darauf, dass die Batterie korrekt eingesetzt wird.

Drehen Sie anschließend die rote Scheibe im Uhrzeigersinn von 0 auf 60 und weiter. Dadurch werden Staub und Schmutz entfernt, die sich möglicherweise unter der Scheibe festgesetzt haben.

Stellen Sie sicher, dass sich die weiße Seite unter den 3 Platzierungshaltern befindet (im oberen linken Bereich der Innenseite), um zu verhindern, dass Schnallen die Scheibe stoppen.

Drehen Sie nun die Scheibe gegen den Uhrzeigersinn. Heben Sie den durchsichtigen Plastikknopf über den 0/60-Punkt und drehen Sie ihn weiter gegen den Uhrzeigersinn, bis die Scheibe wieder ganz auf 0 steht.

Dieser Fehler ist leicht zu beheben. Nehmen Sie den durchsichtigen Plastikknopf (oder einen anderen sehr leichten Knopf) und kleben Sie ihn an der richtigen Stelle wieder an.

Stellen Sie sicher, dass kein Sekundenkleber auf die rote Scheibe oder die Timerfläche gelangt, da dies die Bewegung des Timers stören könnte.

Sie müssen gelegentlich die Batterie im Time Timer ersetzen. Wenn sich die rote Scheibe nicht mehr bewegt, sollten Sie die Abdeckung überprüfen, bevor Sie die Batterie austauschen.

Um die AA-Batterie auszutauschen, sehen Sie sich bitte das folgende Video an und gehen Sie wie folgt vor:

1. Öffnen Sie das Batteriefach auf der Rückseite Ihres Time Timers mit einem kleinen Kreuzschlitzschraubendreher.

2. Führen Sie die negative Seite der AA-Batterie (das flache Ende) zuerst so in das Fach ein, dass sie die Feder berührt.

3. Bringen Sie die Abdeckung wieder im Batteriefach an und ziehen Sie sie mit dem kleinen Kreuzschlitzschraubendreher fest.

Wenn der Time Timer nach Ablauf der Zeit nicht piept, sehen Sie sich das folgende Video an und versuchen Sie Folgendes:

1. Schauen Sie zuerst auf die Rückseite des Time Timers und stellen Sie sicher, dass der Ein- bzw. Aus-Schalter eingeschaltet ist. Wenn dieser ausgeschaltet ist, piept der Time Timer nicht.

Wenn dies nicht das Problem war, ersetzen Sie die Batterie in Ihrem Time Timer.

Jeder physikalische Zeitgeber verwendet einen Quarzkristall, um einen Mechanismus anzutreiben, der die farbige Scheibe im Laufe der Zeit bewegt. Dieser Quarzmechanismus wird in Haushaltsuhren verwendet und ist sehr genau.

Die tatsächliche Dauer des Timers kann Sekunden kürzer oder Sekunden länger sein. Die Genauigkeitsanleitung für den Zeitgeber lautet wie folgt:

  • Time Timer PLUS 5 MIN und 20 MIN: +/- 15 Sekunden
  • Alle 60-Minuten Timer: +/- 30 Sekunden
  • Time Timer PLUS 120 MIN (einschließlich der 120 Make Time Edition): +/- 1 min

Diese Genauigkeit ist tatsächlich ziemlich beeindruckend! Viele gängige mechanische Timer können Abweichungen von bis zu 3 vollen Minuten aufweisen! Darüber hinaus muss der Benutzer bei vielen anderen Geräten einen Timer für eine Dauer von mindestens 10 Minuten einstellen, bevor der Timer überhaupt beginnen kann.

Ein weiterer Faktor für die Timing-Varianz kann die Akkulaufzeit des Time Timers sein. Wenn Sie ein langsames Timing oder überhaupt keine Bewegung der Festplatte feststellen, sollten Sie die Batterie des Timers austauschen.

Alle Zeitschaltuhren sollten ohne lautes Ticken arbeiten und sind für schallempfindliche Umgebungen wie Tests, Lernsitzungen, stille Lesezeiten und mehr geeignet.

Wenn der Time Timer in der Nähe platziert ist und auch in einer ruhigen Umgebung aktiv läuft, sollte er nahezu geräuschlos arbeiten. Nur wenn sich der Timer direkt neben Ihrem Ohr befindet, können Sie möglicherweise ein leises Geräusch der Quarzbewegung hören, die die farbige Scheibe antreibt.